gratis Counter by GOWEB
RÖDER<br>atelier - galerie
de en
   

ZWEI KÜNSTLER, EIN THEMA

Die Doppelausstellung "Befreite Seelen" mit der preisgekrönten Holzbildhauerin Tanja Röder im Hlady-Stadthaus und dem international bekannten Künstler HEX im Khangarten erntete viel Lob und Begeisterung von den Besuchern. Innenarchitekt Jürgen Hlady hat wirklich ein traumhaftes Ambiente in seinem authentisch und detailgetreu renovierten Domizil für sich, seine Familie und die Öffentlichkeit geschaffen. Alles unter einem Dach: Ausstellungsraum, beziehungsweise Foyer-Gewölbe, Büro und Wohnbereich im oberen Stock. Viele Geisenfelder kennen das Hlady-Haus noch als Cafe Kunst und in der Tradition füllte Tanja Röder den Raum mit wundervollen, teils übermannsgroßen Skulpturen. Für sie ist die Natur durch ihre Formenvielfalt und die Unerschöpflichkeit ihres Lebens und des Lebenswillen Ursprung, Grundlage und Basis der Kunst. Eindringlich und emotional gelingt der sensiblen Holzbildhauerin in ihren Arbeiten das Wechselspiel zwischen Licht und Schatten, zwischen hart und weich, zwischen frei und gefangen. Der Mensch, die Natur und der Raum bedingen und schaffen sich gegenseitig...